Our website uses  cookies for statistical purposes.

  • UL. HOŻA 86, OFFICE 210, 214; 00-682 WARSZAWA
  • clients(at)lawyerspoland.eu
  • +48533393752

Öffnen Sie eine Firma in Polen

Willkommen in CompanyIncorporationPoland.com.

Unsere Spezialisten in der Unternehmensgründung in Polen bleiben zu Ihrer Verfügung für weitere Informationen und individuelle Angebote in Bezug auf die Einrichtung jede Art von Geschäft in diesem Land. Wenn Sie einen Steuerberater in der Schweiz suchen, können wir Sie mit unseren Partnern in Kontakt bringen.

Unternehmenstypen Einzelunternehmen (jednoosobowa działalność gospodarcza)
Aktiengesellschaft (S.A. – spółka akcyjna)
Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Sp. z o.o. – spółka z ograniczoną odpowiedzialnością)
Lebenspartnerschaft (s.c.- spółka cywilna)
Kommanditgesellschaft auf Aktien (S.K.A.- spółka komandytowo-akcyjna)
Kollektivgesellschaft (sp.j. – spółka jawna)
begrenzte Partnerschaft (sp.k. -spółka komandytowa)
Partnerschaft mit beschränkter Haftung (sp.p. – spółka partnerska)
Genossenschaft (Spółdzielnia)
Mindestkapital Aktiengesellschaft S.A. (spółka akcyjna) – PLN 100,000
Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Sp. z o.o. – spółka z ograniczoną odpowiedzialnością) – PLN 5,000
Grundlegende Schritte zur Firmengründung Entwurf der Satzung und Zusatzbestimmungen für die Konstitution des Unternehmens
bereiten die Unterlagen vor einem Notar unterzeichnet werden
Register der Gesellschaft in das Landesgerichtsregister (KRS)
registrieren mit dem Statistischen Amt und erhalten aa REGON-Nummer
erhalten eine NIP-Nummer und eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
ein Bankkonto eröffnen und die Hinterlegung der eingezahlten Kapitals
registrieren ZUS (Nationales Institut für soziale Sicherheit)
bemerken die Arbeitsaufsichtsbehörde und Hygieneinspektion in über die Details Ihres Unternehmens geschrieben
Für die Registrierung (Gesellschaft mit beschränkter Haftung) erforderlichen Unterlagen Identitätsnachweis (Reisepass, Personalausweis) und andere Details der Gründer und Gesellschafter
Satzung
Aussagen der Aktionäre bei der Aufnahme der Aktien (in der Regel in der Satzung enthalten)
die Bestellung des Vorstands
abhängig von der Art des gewählten Unternehmen und seine Struktur andere spezifische Dokumentation (ex. ein Auszug aus Landesgerichtsregister für den Fall gibt es nur einen Aktionär)
Zeitrahmen für den Einbau 4-5 Wochen
Körperschaftssteuer 19%
Dividendensteuer 19%
Eröffnung eines Bankkontos Antrag für ein Firmenkonto
einzureichen Informationen über die Tätigkeit des Unternehmens und der Aktionäre
Vorratsgesellschaft Auf Abruf
Virtuelles Büro Auf Abruf
Steuer-Minimierung Auf Abruf (nur legale Methoden)
Doppelbesteuerung kann in der Regel vermieden werden,
Hauptsteuerbefreiungen und Zuschüsse für Investitionen in den polnischen Sonderwirtschaftszonen
Polen ist einer der wettbewerbsfähigsten Länder der Steuerplanung
Gründe zu investieren niedrige Preise von Vermögenswerten
gebildeten und mehrsprachige Arbeitskräfte
niedrige Herstellungspreise
leichten Zugang zu Krediten
Business-freundlichen Umgebung
verbesserte Finanzpolitik
sehr entwickelten Bereich Forschung und Entwicklung
Anreize für Investoren

Wenn Sie in der Notwendigkeit Firmengründung Dienstleistungen in einem anderen Land als Polen, Zum Beispiel eine Firma in der Schweiz gründen, können wir Sie in Kontakt mit unserem lokalen Partner setzen – FirmenGruendungSchweiz.com.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns!